ehl-diversity-inclusion

Vielfalt, Inklusion & Zugehörigkeit

Gemeinsam wachsen und stärker werden

Die EHL kultiviert ein Lebens- und Lernumfeld, in dem Sie Ihre Individualität zelebrieren und Ihren Horizont in einer lebendigen internationalen Community erweitern können, in der jeder Mensch für seine einzigartigen Ansichten, Ambitionen und Qualitäten geschätzt wird.

Sie werden feststellen, dass das Engagement der EHL für Vielfalt und Integration in allen Formen in unseren Grundwerten verwurzelt ist. Als Familie stehen wir zusammen, und wir kümmern uns um jedes Mitglied unserer Community gleichermaßen. Respektvoll schöpfen wir Kraft aus den unterschiedlichen Perspektiven, Interessen und Identitäten der Mitglieder unserer Community.

Eine Gemeinschaft über drei Campusse vereint

icon_campus_gold

~3.700

eingeschriebene Studierende

icon_international_gold

~120

Nationalitäten in der Studierendenschaft
icon_international_campus

70 % & 30 %

internationale & Schweizer Studierende
icon_bachelorette_gold

58 %

Studentinnen
icon_hotel_gold

1.175

Studierende, die derzeit ein Praktikum absolvieren

ehl-women-happy

Initiative „Frauen in Führungspositionen“ (Women in Leadership)

Die 2018 ins Leben gerufene EHL-Initiative „Women in Leadership“ (WIL) ermutigt Studierende, Dozenten und Mitarbeiter zur Teilnahme an Forschungs- und Gemeinschaftsprojekten sowie an Veranstaltungen mit folgenden Zielen:

  • Führungsmöglichkeiten für Frauen in unserer Community und weltweit zu verbessern,
  • Studentinnen, Dozentinnen, Mitarbeiterinnen und Alumnae der EHL bei der Gestaltung eines erfüllten Berufs- und Privatlebens zu unterstützen,
  • Eine die Führungsrolle von Frauen unterstützende Unternehmenskultur und -politik zu fördern,
  • Ein vielfältigeres, ausgewogeneres und auf den Menschen ausgerichtetes Umfeld für alle zu schaffen,
  • Ungenutztes weibliches Führungspotenzial zu mobilisieren.
„Wir sind der Meinung, dass Frauen, die einen positiven Einfluss auf Organisationen und die Gesellschaft ausüben wollen, in die Lage versetzt werden sollten, ihre Visionen zu verwirklichen und zur Führungsvielfalt beizutragen.“
ehl-lookbook

Geschlechtsneutrale Kleiderordnung

Formelle Kleidung ist im Gastgewerbe ein Goldstandard und gehört daher vom ersten Tag an zum EHL-Erlebnis. Wo früher die Regeln vorschrieben, wie sich Männer und Frauen zu kleiden hatten, hebt unser neuer Leitfaden für professionelles Auftreten die Unterscheidung zwischen den Geschlechtern auf und lässt jedem Studierenden die Freiheit, sich so zu kleiden, wie er oder sie sich am wohlsten fühlt, solange sie gepflegt und einem internationalen Geschäftsumfeld angemessen auftreten.
ehl-harassment

Prävention von sexueller Belästigung

Seit 2019 führen die Gruppe „Women in Leadership" und die Abteilung für studentische Angelegenheiten der EHL eine Initiative zur Prävention von sexueller Belästigung (PHB) in Zusammenarbeit mit der Non-Violence Project Foundation (NVPF) an. Ziel ist es, die Studierenden, Dozenten und Mitarbeiter der EHL hinsichtlich sexueller Belästigung und Diskriminierung aufzuklären, zu schützen und zu stärken.

Die Initiative verwendet eine dreistufige Interventionsmethode, die Basis-, Mittelstufe- und Fortgeschrittenen-Workshops umfasst, in denen alle Formen der sexuellen Belästigung analysiert, aus verschiedenen Blickwinkeln (Opfer, Täter, Zuschauer) diskutiert und durch Rollenspiele erkundet werden. Diese Workshops werden ab dem akademischen Jahr 2021-2022 schrittweise zur Pflicht.

Veranstaltungen & Aktivitäten

Die EHL veranstaltet eine Vielzahl von Initiativen und Aktivitäten, die darauf abzielen, die Mitglieder der EHL-Community über Gleichberechtigung und Integration aufzuklären. Die Teams des Studentenwerks bieten Unterstützung für alle, die Probleme mit ihrer Identität und Zugehörigkeit haben, und unsere Studentenkomitees und Fakultätsinitiativen organisieren Veranstaltungen und Programme, die den Dialog und das Engagement rund um das Thema Vielfalt fördern.

  • Werte-Woche: Eine Woche mit Feierlichkeiten, in der die 5 Grundwerte der EHL im Mittelpunkt stehen.
  • Regelmäßige interaktive Webinare zu wichtigen Themen im Zusammenhang mit Vielfalt und Integration
  • „Speak Up“-Hub und -Initiativen, ein sicherer Raum, um über Erfahrungen zu sprechen
  • Achtsamkeitstraining & Stressmanagement
  • Coaching und „Fahrplan für die berufliche Entwicklung“
  • Laufende angewandte Forschung zur Geschlechterkluft, Führungskultur usw.
  • Komitee „Studenten helfen Studenten“
  • EHL Recap: Eine von Studierenden geleitete Gruppe, die das Lebens- und Lernerlebnis bereichert.
ehl-disabilities

Unser Engagement für die Vielfalt

Die EHL hat sich zur aktiven und systematischen Förderung von Vielfalt und zur Verhinderung von Diskriminierung verpflichtet. Als schweizerischer Arbeitgeber, der vertraglich mit der HES-SO Fachhochschule in der Schweiz verbunden ist, hält sich die EHL an die Gesetze der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, die keine Diskriminierung zulässt. Daher unterstützt die EHL eine diversitätsfreundliche und inklusive Forschung, Lehre, Studium, akademische Selbstorganisation und Verwaltung.

Die EHL hat sich einer „Kultur der Familie“ verschrieben, in der sich Studierende, Dozenten und Mitarbeiter der EHL unabhängig von Alter, Behinderung, Geschlecht, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, sozialer oder beruflicher Stellung oder Sprache mit größtem Respekt, Freundlichkeit und aufgeschlossener Neugier begegnen. Durch unseren Austausch innerhalb der EHL-Community und mit unserem globalen Netzwerk von Alumni, Industriepartnern und Partnerinstitutionen freuen wir uns über die Möglichkeit, unseren Horizont zu erweitern, voneinander zu lernen und neue Herausforderungen erfolgreich zu meistern.

Abteilung für studentische Angelegenheiten

Die Abteilung für studentische Angelegenheiten der EHL besteht aus 23 qualifizierten und zertifizierten Fachkräften und koordiniert Dienstleistungen und Programme an allen EHL-Campussen, um die persönliche und berufliche Entwicklung zu fördern. Diese Abteilung ist die Anlaufstelle für die meisten Fragen und Anliegen des Studentenlebens:

  • Prävention von und Reaktion auf sexuelle Belästigung & Übergriffe
  • Akademische Beratung und Unterstützung
  • Beratung und Vorbereitung auf Beruf und Praktika
  • Webinare und Diskussionsgruppen zu aktuellen Themen
icon_csr_gold

Wohlbefinden und Unterstützung

icon_arts_culture_gold

Studentenleben an der EHL

icon_dresscode_gold

Traditionen der EHL