Zurück zu Fakultät
Dr Frédéric Delley

Dr Frédéric Delley

Qualifizierung

Doctorate of Business Administration (DBA), Cranfield University's School of Management

Funktion

Senior Lecturer

Unterrichtsfach(e))

Innovation Management

Fachgebiet

Brand Management
Entrepreneurship
Innovation management
Strategy

Kurz-Bio

Dr. Frédéric Delley hat internationale Erfahrung mit Start-ups und multinationalen Unternehmen in den Bereichen Hochtechnologie und Markenmanagement. Nach Abschluss seines Masterstudiums in Datenkommunikationssystemen an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) im Jahr 1998 zog Dr. Delley ins Silicon Valley, wo er als Software-Ingenieur für die Intel Corporation und Cisco Systems tätig war und an der Entwicklung mehrerer Software-Start-ups beteiligt war. Im Jahr 2007 erlangte er seinen MBA mit Auszeichnung an der Fuqua School of Business der Duke University (USA). Bald darauf begann er bei Procter&Gamble in der Genfer Hauptgeschäftsstelle im Markenmanagement zu arbeiten. Im Jahr 2009 wechselte Dr. Delley an die Ecole hôtelière de Lausanne, um den Aufbau und die Entwicklung des dortigen Gründerzentrums zu leiten. 2018 erwarb er einen Doktortitel in Betriebswirtschaftslehre (BWL) an der School of Management der Cranfield University in Großbritannien. Zurzeit ist er Hauptdozent an der EHL, wo er einen Kurs über Innovationsmanagement hält und Bachelor-Industrieprojekte betreut.