fees_top_banner

Finanzhilfe & Stipendien

Die EHL ist stolz darauf, Studenten und ihre Familien durch Darlehen und Stipendien zu unterstützen, um ihnen bei der Erlangung ihres Abschlusses zu helfen. Wir bieten verschiedene Arten der finanziellen Unterstützung an.

Finanzielle Unterstützung für das Vorbereitungsjahr (Bachelor-Programm)

Tuition Waiver : Ein leistungsbezogener und finanzieller Studiengebührenerlass, der auf die Studiengebühren für das Vorbereitungsjahr angerechnet wird. Der Tuition Waiver reicht von 5'000 CHF -20'000 CHF. Bitte kontaktieren Sie Ihren Admissions Officer, wenn Sie einen Tuition Waiver beantragen möchten. Alle auszufüllenden Dokumente werden Ihnen direkt zugeschickt

Preis des Lateinamerika-Fonds: Verdienstabhängige Auszeichnung, die auf die Studiengebühren für das Vorbereitungsjahr angerechnet wird. Der Preis liegt zwischen 2'000 CHF und 10'000 CHF und ist für lateinamerikanische Studenten gedacht, die sich aus ihrem Heimatland in Lateinamerika bewerben. Ihr Lebenslauf, ein Motivationsschreiben und aktualisierte Zeugnisse müssen an Ihre Kontaktperson für die Zulassung geschickt werden, um berücksichtigt zu werden.

EHL Stiftung für Stipendien und Ehrendarlehen

Um soziale Vielfalt und Talente zu fördern, hat sich die EHL verpflichtet, ein Stipendien- und Finanzhilfeprogramm für verdienstvolle, ausländische und Schweizer Studierende, die keine Stipendien der HES-SO erhalten, anzubieten.

Um diesen Studierenden zu helfen und neue Begabungen anzuziehen, wurde die "EHL Foundation for Scholarships and Honorary Loans" gegründet.

HotellerieSuisse Stipendien

Die Tschumi Stiftung bietet HotellerieSuisse-Stipendien für Schweizer Bürgerinnen und Bürger oder Bürger anderer Nationen an, die vor Beginn ihrer Ausbildung mindestens fünf Jahre in der Schweiz gelebt haben und aktiv an der EHL immatrikuliert sind.

Internationale Studentendarlehen und Stipendien für den Bachelor Abschluss

Die Akkreditierung der EHL als Schweizer Fachhochschule und die Akkreditierung durch die NECHE (USA) stellen sicher, dass unsere Studiengänge von Regierungen und Institutionen auf der ganzen Welt anerkannt werden. Diese Anerkennung ermöglicht es Studierenden bestimmter Länder, sich in ihrem Heimatland um Stipendien, Zuschüsse und Darlehen zur Finanzierung ihres Studiums an der EHL zu bewerben.

In den folgenden Ländern gibt es Darlehensprogramme, für die EHL-Studenten in Frage kommen können.

  • Kanada: Canadian student loans
  • Frankreich: Studiendarlehen und Stipendien für französische Staatsbürger
  • Schweiz: Kantonale Stipendien und Ausbildungsdarlehen
  • UK: Career Development Loans for British students and U.K. residents
  • USA: Federal and private loans for U.S. citizens and permanent residents

Andere Länder können ebenfalls finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für Studenten anbieten, die an das EKS gehen. Um eine Anfrage zu stellen und mehr über diese Optionen für Studentendarlehen zu erfahren, kontaktieren Sie uns.

Finanzielle Unterstützung für die EHL Campus (Singapore)

Diese Stipendien sind für Studenten, die sich für das Bachelor-Programm der EHL am EHL Campus ( Singapore) bewerben.

  • Singapur Young Leaders-Stipendien: Leistungs- und bedarfsabhängige Finanzhilfe für Bürger Singapurs und Personen mit ständigem Wohnsitz in Singapur. Diese Stipendien decken 50% der obligatorischen Gebühren Ihres Bachelor-Studiums an der EHL ab. Dies entspricht einem Betrag von SGD 98'678 / CHF 66'115 für das gesamte vierjährige Programm oder SGD 71'850 / CHF 48'140 für die letzten drei Jahre (ohne das Vorbereitungsjahr).
  • Diversity- und Exzellenz-Stipendien: Verdienst- und bedarfsabhängige finanzielle Unterstützung für Staatsangehörige von außerhalb Singapurs und der Schweiz. Diese Stipendien decken 30% der obligatorischen Gebühren für Ihr Bachelor-Studium an der EHL ab. Dies entspricht einem Betrag von SGD 59'207 / CHF 39'669 für das gesamte vierjährige Programm oder SGD 43'110 / CHF 28'884 für die letzten drei Jahre (ohne das Vorbereitungsjahr).
Teilnahmeberechtigung: Studenten, die sich erstens für das vierjährige Bachelor-Programm einschließlich des Vorbereitungsjahres und zweitens für einen direkten Einstieg in Jahr 1 des Bachelor-Programms für Studienanfänge im September 2021 und Februar 2022 bewerben.

Abgabetermin: Ende Juni 2021 für die Aufnahme im September 2021 und Ende Oktober 2021 für die Aufnahme im Februar 2022.

Bewerbungsprozess: Schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an scholarships.sg@ehl.ch mit den hier aufgeführten Unterlagen.

Kantonale Stipendien und Ausbildungsdarlehen

Die Akkreditierung der EHL als Schweizer Fachhochschule und die Akkreditierung durch die NECHE (USA) stellen sicher, dass unsere Studiengänge von Regierungen und Institutionen auf der ganzen Welt anerkannt werden. Diese Anerkennung ermöglicht es Schweizer Bürgern und Personen mit ständigem Wohnsitz in der Schweiz, Stipendien und zinslose Studiendarlehen über ihr kantonales Stipendienbüro zu beantragen. Eine Liste dieser Stellen ist auf der Website von Educa verfügbar.

Studierende mit Wohnsitz in Genf können über dissen link bei der Hans Wilsdorf Stiftung finanzielle Unterstützung beantragen.

Falls Sie Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an scholarship@ehl.ch