Zurück zu Fakultät
Mr Frédéric Girodon

Herr Frédéric Girodon

Qualifizierung(en)

Brevet Fédéral de Chef en Restauration

Funktion

Senior Lecturer - Practical Arts

Unterrichtsfach(e)

Bar & Restaurant Outlets
Front of House Operations and Service Skills
Global Spirits
Mixology

Fachgebiet

Hospitality industry
Restaurant management

Kurz-Bio

Herr Frédéric Girodon ist Dozent für praktische Künste und hält im Vorbereitungsjahr Lehrveranstaltungen zum Thema Food and Beverage Service. Er begann seine Laufbahn an der EHL als Front-of-House-Assistent im Gourmet-Restaurant der Hochschule, dem Berceau Des Sens. 2010 wurde er zum Service Supervisor im La Ferme befördert und 2011 wurde er zum zweithöchsten Verantwortlichen im Berceau Des Sens. Nach seinem Abschluss an der Ecole Hôtelière de Blois (Frankreich) im Jahr 1990, wo er ein Diplom in Hospitality Management erlangte, verbrachte er zwei Jahre in London. Dort arbeitete er von 1990 bis 1992 als Oberkellner im Restaurant Le Pont de la Tour (Tower Bridge) und The Ivy (Leicester Square). Frédéric erhielt im Juli 2014 ein Brevet Fédéral (Schweiz). Seine Leidenschaft für Restaurants ermöglichte es ihm, andere Teile der Welt zu entdecken, wie zum Beispiel Neuseeland, wo er fünf Jahre lang lebte und als Dienstleiter in Auckland und Russel, in der Region Bay of Islands, arbeitete. Er war auch in prestigeträchtigen Gastronomiebetrieben in der Schweiz tätig, wie dem Hotel „Le Montbrillant“ in Genf und dem Restaurant des Olympischen Museums in Lausanne.