Zurück zu Fakultät
Mr  Roger Baumann

Herr Roger Baumann

Qualifizierung(en)

Diplôme Fédéral de Chef de Cuisine
Brevet Fédéral, CFC
Licence de restauration pour le canton de Vaud

Funktion

Lecturer - Practical Arts

Unterrichtsfach(e)

International Cuisine
International Cuisine & Culinary Basics
Quick Service Cooking

Fachgebiet

Expert examiner for professionals

Kurz-Bio

Herr Roger Baumann entstammt einer Gastronomenfamilie aus der Schweiz. Nach einer klassischen Ausbildung beteiligte er sich an der Eröffnung eines Gourmetrestaurants und stieg schnell zum Saucier und stellvertretendem Küchenchef auf. Im Anschluss verpflichtete er sich bei der Schweizer Marine als verantwortlicher Koch auf Frachtschiffen und reiste rund um die Welt. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz arbeitete er in luxuriösen Privatkliniken und erwarb sein „Brevet Fédéral”. Als leitender Chefkoch-Lehrer unterrichtete er an Privatschulen und gab in Zusammenarbeit mit dem „Cordon Bleu” 10 Jahre lang Kochkurse. Während dieser Zeit war er auch als Executive Chef Quality für die Akademien im Ausland tätig, während er seine Arbeit in der Schweiz weiter fortsetzte. Er schrieb Unterrichtsmaterialien für Studenten und erstellte ein Qualitätskonzept für die Verpflegung von Gruppen. Danach arbeitete er in einer Konkurrenzschule als Koch- und Backlehrer, übernahm dann die Leitung der Küche und führte unter der Entwicklung einer multikulturellen Küche einen neuen Qualitätsservice ein, der sich auf den Catering-Service konzentrierte. In dieser Zeit erlangte er sein „Diplôme Fédéral de Chef de Cuisine” und hat zwei Kochbücher über das Kochen und Backen verfasst. Seit 2016 ist er als Dozent für praktische Künste an der Ecole hôtelière de Lausanne tätig. Er ist außerdem ein erfahrener Prüfer für Fachkräfte im Bereich Kochen (Diplôme, Brevet, CFC).