Zurück zu Fakultät
Mr Darren Allard

Herr Darren Allard

Qualifizierung(en)

Associate's degree in Occupational studies, The Culinary Institute of America

Funktion

Lecturer - Practical Arts

Unterrichtsfach(e)

Fine Dining Cuisine
International Cuisine
International Cuisine & Culinary Basics

Fachgebiet

Events management
Fine-dining
Food styling
Practical arts pedagogy
Teaching

Kurz-Bio

Darren stammt ursprünglich aus New York. Seine Karriere führte ihn von New Orleans und Boston über Genf, Zürich und Gstaad nach Italien, die Karibik und den Nahen Osten. An jeder dieser Stationen lag sein Fokus stets auf höchstmöglicher Qualität und er ist sehr stolz darauf, diese hohen Standards an der Ecole hôtelière de Lausanne fortzuführen.

Ein professioneller Koch ist ständig am Lehren, Anleiten und Managen, sodass es ein logischer Übergang war, die Herausforderung des Lehrens auf Universitätsniveau anzunehmen. Diese Möglichkeit eröffnete sich ihm zum ersten Mal Anfang 2011 an der Royal Academy of Culinary Arts, die von Les Roches in der Schweiz geführt und betrieben wird. Davor leitete er in Zürich einige Jahre große Kochevents und gab Kochkurse. Seine Erfahrungen als Chef de Cuisine sammelte er in einer Reihe von Restaurants, die vom Restaurantführer Gault&Millau sehr gut bewertet wurden.

Darren strebt immer nach Perfektion, und sein unmittelbares Ziel hier an der Ecole hôtelière de Lausanne ist es, seine Unterrichtsmaterialien zu verfeinern, damit sie auf dem neuesten Stand dieser geschätzten innovativen Bildungseinrichtung bleiben.