Zurück zu Fakultät
Mr Arnaud Lemaire

Herr Arnaud Lemaire

Qualifizierung(en)

Diplôme de Gestion en hôtellerie et restauration, Ecole Hôtelière de Lausanne

Funktion

Senior Lecturer - Practical Arts

Unterrichtsfach(e)

Logistics for the F&B Industry
Stewarding
Sustainable Hospitality Project

Fachgebiet

Stewarding management

Kurz-Bio

Herr Arnaud Lemaire ist Hauptdozent für praktische Künste an der Ecole hôtelière de Lausanne. Arnaud ist ein Fachmann im Gastgewerbe und hat sein Studium am Lycée Hôtelier Alexandre Dumas (Straßburg, Frankreich) und an der Ecole hôtelière de Lausanne im Jahr 2003 abgeschlossen. Er war in verschiedenen Hotels und Restaurants in der Region Waadt tätig, wie zum Beispiel im Beau-Rivage Palace, im Lausanne Palace oder im Le Mirador Resort und Spa. Er hatte unterschiedliche Jobs in der F&B-Branche, vom Stewarding bis zum Zimmerservice und In-Room-Dining, mit verschiedenen Managementpositionen wie Assistant F&B Manager in hochrangigen Hotels. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen kam Arnaud 2012 als Stewarding Manager an die EHL und wurde 2013 zum Dozenten und 2018 zum Hauptdozenten für praktische Künste befördert. Seine Beteiligung an der Lehre an der EHL ist die optimale Balance, um seine Leidenschaft - das F&B-Umfeld - und seinen Willen, zur Ausbildung zukünftiger Führungskräfte in diesem Bereich beizutragen, zu verbinden. Seine zukünftigen Herausforderungen beziehen sich auf die Nachhaltigkeit im Gastgewerbe und werden aktiv in die Ausbildung unserer Studenten integriert.